Waldorf Astoria Maldives Ithaafushi

0169089001443708734.jpg

Waldorf Astoria ist ein Name, der schon mit der ersten Eröffnung in New York in 1893 die Welt der Luxushotellerie mächtig aufmischt. Neben weltweit über 25 weiteren Hotels, hält Waldorf Astoria nun auch auf der maledivischen Insel Ithaafushi Einzug. Zu finden ist dort Luxus der Höchstklasse, gekleidet in elegant-modernem Design und einzigartiger Atmosphäre. Die 122 Villen verteilen sich ganz galant auf drei privaten Inseln, über dem Ozean, der Lagune oder direkt am Strand. Jede hier residierende Generation findet sich im großen Aktivitätsprogramm zurecht, dazu zählt ein großer Fitnessbereich und eine sehr umfangreiche Palette an Wassersportarten. In Sachen Kulinarik hat sich Waldorf Astoria ein Highlight überlegt: Haben Sie schon mal in einer Baumkrone diniert? Hier können Sie das! Auch Eltern können mal eine Pause vom Elterndasein machen: Auf die Kleinen wartet der Waldorf Astoria Young Discovery Park mit vielen aufregenden Aktivitäten für jedes Alter.

 

Das neue Waldorf Astoria punktet schon mit ihrer Erreichbarkeit: in nur einer halben Stunde erreichen Sie die Inseln mit dem Boot. Die Insel zeigt sich sehr vielfältig: jedes Urlaubsbedürfnis sollte den Geschmack einer der Villenkategorien finden, genauso große Auswahl finden Gäste in Kulinarik, Wellness und Sportangeboten. Das schöne ist hier wohl, dass sich das Resort so schön auf drei Inseln verteilt, wodurch eine ganz speziell private Atmosphäre mit luxurösen Akzenten kreirt wird.

Waldorf Astoria I Informationen

>> Verschaffen Sie sich einen Überblick: Resort-Map Waldorf Astoria Maldives

 

>> Für noch mehr Informationen zum Resort: Broschüre Waldorf Astoria Maldives